Windows Movie Maker (XP) Speichert nicht mehr!

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Meldung ist schon irritierend und sollte etwas interpretiert werden.

Zunächst schließe ich daraus, dass in den MM Videos importiert und bearbeitet worden sind, die nicht im wmv-Format sind.
Bei dem mit “Speichern“ ausgelösten Formatumwandlung ins Ausgabeformat .wmv scheint der MM2.1 ein Problem zu haben.

Lösungsvorschlag:
Wandle die zu bearbeitenden Videos mit einem Umwandlungsprogramm, wie XMedia Recode ( http://www.chip.de/downloads/XMedia-Recode_30516491.html ) ins wmv-Format um. Damit wird der MM2.1 wohl keine “Verdauungsprobleme“ haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?