Windows Movie Maker speichert Film nicht wegen eines Intros?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich wäre mir nicht bewusst, dass der Movie Maker solche Funktionen hat. Ich hab auch schon intros von Kinofilmen in private rein geschnitten und da gab's überhaupt keine Probleme. Das war allerdings auch nicht so ein rudimentäres Programm wie Movie Maker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann gut sein. Warum willst du denn das Sony Intro drin haben? Falls du das hochladen willst wäre das eh nicht erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?