WIndows Movie Maker richtig benutzen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

halloooo :) also dieses programm ist nicht so hochwertig, aber reicht völlig aus. geh mal zum video bei deinen dateien, mach einen rechtsklick drauf, dann öffnen mit und dann windows live movie maker. (bzw. nochmal neu öffnen) aber: scroll (wenn du scrollen kannst) runter (also diese streifen da, das "filmband"), weil (das ist bei mir auch immer so) dann lädt diese stelle vom film jetzt schon, die du hochgescrollt hast und nicht während der film abgespielt wird, denn dann wenn du den film abspielst, muss diese stelle vom film genau dann in diesem moment laden und deshalb stoppt das. hoffe du hast das verstanden :))) scroll einfach bis zum ende runter ;) und dann spiel ab :o LG Celldwellerx3

Movie Maker hat irgend ein Problem mit dem Abspielen von Videos. Diese Funktion sollte man eigentlich nur nutzen, wenn man sehen will, ob man an der richtigen Stelle geschnitten hat.

Das ruckeln is normal nach dem erstellen müsste es flüssig laufen

Jaa, einfach mal abwarten. Selbst bei Adobe Premier laggt das beim Zwischenabspielen immer. ;D Nach dem Render dürfte es wieder normal laufen.

Vllt mal kurz abwarten bis die Audiodateien auch alle geladen sind.

Was möchtest Du wissen?