Windows Movie Maker kleines Format

1 Antwort

Auf "Extras => Optionen => Erweitert" kannst Du zunächst einmal das Grundformat bzw. Seitenverhältnis einstellen. Deines ist 16:9.

Wenn Du den Film speichern willst, musst Du den Dateinamen und den Speicherort angeben. Danach öffnet sich das Fenster "Filmeinstellungen". Wenn Du "optimale Qualität" aktiviert hast, so klicke auf "Weitere Optionen anzeigen". Aktiviere "Weitere Einstellungen". Jetzt bekommst Du ein Menü, aus dem Du Deine Anzeigegröße auswählen kannst. Wenn der Mauszeiger über einem Menüpunkt ist, kannst Du unten im Programm die jeweiligen Einstellungen ablesen. Da ich meine Einstellungen jetzt nicht extra ändern will, kann ich Dir nicht sagen, ob 1366 x 768 auch dabei ist.

Was möchtest Du wissen?