Windows movie maker importiert video nicht..

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem ist nicht der WMM sondern, dass deine Datei beschädigt ist, was ja schon die Fehlermeldung sagt. Wenn Du sie im WinMediaPlayer oder einem Anderen auch nicht wiedergeben kannst dann musst Du die Datei nochmals besorgen.

doch ich kann sie normal wiedergeben.. nur wie gesagt, nicht importieren o;

0
@Nathalie118

Manchmal sind heruntergeladene Dateien nicht richtig zusammengestellt für dem WMM lasse sie einmal durch FormatFactory laufen also WMV wieder zu WMV oder AVI die Datei ist ebenfalls für WMM

http://www.chip.de/downloads/FormatFactory_32504225.html

Sehr gut, Schnell, Exakt, Gratis und einfach zu bedienen.

Dieses Programm auf dem Rechner installieren,>Öffnen>Video>Alle zu WMV oder AVI>Datei hinzufügen>Dann geht ein Fenster auf dort den Ordner aussuchen in dem die Videos sind>Videos markieren>Öffnen>OK>Start

Links unten in der Ecke ist der Pfad des Ausgabeordners zu sehen. Nennt sich FF Output

0

Das geht auch nicht. wmv ist auch nur ein Format und kein Datei. Das gleicher problem hatte ich auch. Du musst Movie Maker 2.6 runterladen (kostenlos), dann kannst du loslegen. Hier kannst du wmv in richtige Datei umstellen.

okay danke (: ich werde es sofort mal ausprobieren.

0

achso eine frage noch.. was meinst du mit in eine datei umstellen ?

0
@Nathalie118

du kannst es direkt unten im Fenster Datei umstellen. Das funktionirt so ähnlich wie beispiel: Datei Umstellen von pdf auf jpg

Ziemlich einfach, es steht unten und du kannst auswählen

0

Windows Movie Maker, Bild nach Schnitt beim Überblenden schwarz! Nach dem Abspeichern

Ich habe mühevoll ein Video geschnitten, mit Musik unterlegt und alles, und nach dem Abspeichern wird nach fast jedem Schnitt das Bild schwarz für ein paar Sekunden (siehe Bild). In der Vorschau und beim Bearbeiten ist das nicht zu sehen. Ich habe keine Effekte ausgewählt, aber das sieht aus wie "zu schwarz ausblenden" bei Visuellen Effekten/Bewegungen und Ausblendungen. Ich habe aber wie gesagt "keine" ausgewählt und das für alle Teile. Ich habe auch einen Überblendungsübergang (anfangs hatte ich auch keinen) probiert, aber es bleibt trotzdem. Habe schon verschiedene Einstellungen probiert und immer neu exportiert, aber das bleibt! Was kann ich tun?

...zur Frage

Kann keine Videos bei Movie maker importieren

Hallo..

Ich möchte meiner Freundin gerne ein video von uns schencken. Leider habe ich eben gemerkt, dass ich meine videodateis bei movie maker nicht importieren kann. Die videodatei ist : 3GPP Movie. Als Fehlermeldung steht da: Die Datei besitzt keinen unterstützten Dateityp und kann daher nicht in Windows Movie Maker importiert werden.

Ich habe gelesen gehabt, dass ich die datei konventieren muss... Könnt ihr mir bitte sagen was ich machen muss? oder mit welchem programm ich es konventieren kann??

Dake

...zur Frage

WMM-Film auf DVD brennen - wie?! (Ohne Qualitätsverlust)

Tach,

kann man eine Film, den man mit dem Windows Movie Maker erstellt hat anschließend mit akzeptabler Qualität auf DVD brennen, sodass man diese dann in einen DVD-Player schieben und auf einem Fernseher ansehen kann?

Vermutlich funktioniert das, allerdings bekomme ich das nicht hin.

Nero zeigt unbekanntes Dateiformat an - oder so ähnlich. Erkennt es auf jeden Fall nicht an und ich kann somit auch nichts brennen.

Und mit einem anderen kleinen kostenlosen Programm muss ich das ganze so derbe umwandeln und konvertieren, da ist die Qualität grottenschlecht... Alles verpixelt.

Meine Videodatei direkt von der Kamera ist MOV. Die muss ich, um die in dem Movie Maker zu bekommen, erst konvertieren in AVI.

Das mache ich mit WINFF. Da geht die Qualität aber auch schon ein wenig runter... Gäbe es da Alternativen, wo die Quali nicht so drunter leiden muss?!

Die Ausgangsdatei, also das Video direkt von meiner Kamera, ist immer okay, filme in HD (1280/720 30Bilder/s).

Also kurz um:

Ich will einen Film mit Bildern und Videos zusammenschneiden (mit dem Movie Maker - oder gibt es da auch Alternativen?! Sony Vegas hatte ich die Demo; jetzt leider abgelaufen...) und diese dann mit Musik hinterlegen. Der Movie Maker speichert seine Videos in WMV ab.

Das erkennt Nero dann nicht, wie oben schon beschrieben...

Ich hoffe sehr auf baldige Antworten... habe nur noch bis nächste Woche Zeit das fertig zu bekommen...

Danke im Voraus und lG EdOfRe

...zur Frage

Windows Movie Maker -> kaputte Dateien?

Hallo, ich wollte heute versuchen mit dem Windows Movie Maker einen Film zu bearbeiten bzw. zu schneiden. Nach langer Suche hab ich auch eine Möglichkeit gefunden, die MP4 Dateien in MM kompatible umzuwandeln. Aber wenn ich auf "In Sammlungen importieren" klicke und eine Datei auswähle, steht da immer, dass ich die nicht importieren kann, weil sie kaputt oder beschädigt sind. Was kann ich machen?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

Movie Maker erkennt keine AVIs mehr?

Hallo Community, Ich benutze seit ca. 2 Jahren Movie Maker zur "Videobearbeitung" (Hab da keine hohen Ansprüche) und bisher hat alles immer super funktioniert. Als ich letztens ein paar Clips zusammenschneiden wollte und sie erst einmal in Movie Maker eingefügt habe, kam folgende Meldung: Die Datei ist möglicherweise beschädigt oder weist ein Format auf, das Movie Maker nicht erkennt. Der Film kann erst gespeichert werden wenn XY aus dem Projekt entfernt wird. Movie Maker ist auf dem neusten Stand und es liegt auch 100% nicht an der Datei, da ich es schon mehrmals mit anderen Aufnahmen probiert habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?