Windows Movie Maker / Auflösung von 480.. zu 1080 HD. Möglich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du ein 720p Video auf 1080p hochrechnest, sieht es genauso aus als wenn du ein 720p Video auf einem 1080p Monitor im Vollbild guckst und da halt die Playersoftware genau das gleiche mit den gleichen Ergebnis macht.

Nein die Qualität wird nich plötzlich Full HD knackescharf ;)
Du hast nur umsonst mehr Speicherplatz verbraucht.

Es werden einfach Zwischenpixel ausgedacht aus den Nachbarpixeln (n Mittelwert).

Theoretisch sollte die Qualität eines 720p Videos welches auf 1080p interpoliert wurde aber auf 720p wieder angeguckt wird schlechter aussehen als das native 720p Video da Details und Schärfe durch die Interpolation leicht verwaschen wurden und die Runterskalierung im Player das nicht so kompensieren kann das es wie das Original aussieht, vor den erdachten Pixeln

Bei Computerspielaufnahmen welches dünne scharfe Details haben (darunter zählen in der Regel die GUI Elemente; aber auch Text) sollte sowas einfach auffallen... bei normalen Videos (Filmen) wohl überhaupt nicht. Also mit bloßen Auge.

Was möchtest Du wissen?