Windows Media Player öfnet datei nicht

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

liebe ppstyla, deinen artikel fand ich erst im mai 2010, aber möchte dich doch darauf anreden, ob du in der zwischenzeit von déinem 'wmp' abstand genommen hast. denn er ist der deutlich schlechteste player im system. real-player oder somanche andere finden das auslangen und sind vielseitiger zu verwenden, als nur musik wie mp3 abzuspielen. 'wmp' benötigt, ausserdem auch noch nur für ihn erzeugten typen, die keinen sinn machen, denn man ist dem ausgeliefert. sie lassen sich schwer konvertieren und lassen auch noch keine anderen typen zu. lg michaelbaumi aus wien - österreich

Mir ist aufgefallen , das jedes mal beim manuelen Neustart des Players, unter Extras>Option/Dateiformate MP3,AIFF,WAV,AVI ausgeschaltet sind obwohl sie vorm beenden ausgewählt wurden. Also die Änderung quasi nicht übernommen wurde trotz drücken des übernehmen-buttons und OK. ASF, WMA, WMV, CD, MPEG, MIDI, AU sind und bleiben ausgewählt. Funzen aber auch nicht. :)

Und neiiin, ich will keinen winamp oder vlc. Ich will WMP. :)

Werde das System leider demnächst neu aufsetzen und dan wird es auch wieder super gehen. Trotzdem danke für die hilfe. Vielleicht wird ja das Problem ohne System neu aufsetzen mal geklärt.

habe das gleiche problem.

einfaches öffnen durch mausklick auf datei geht nicht. (keine reaktion)

-rechtsklick >öffnen mit< geht.

-rechtsklick öffnen mit und programm auswählen womit es immer geöffnet werden soll geht einzustellen aber nach beenden des player geht es wieder nicht. (nur mit >öffnen mit< halt)

wenn der player aber einmal gestartet ist, kann man aber alle dateien wie gewohnt auswählen bis schließen des players.

installation durch k-lite wurde das problem nicht behoben.

SvHoVe 24.10.2012, 21:17

Ich habe immernoch das gleiche Problem hast du mittlerwiele eine Lösung gefunden?

0

Wenn Du mit der rechten Maustaste die Datei anklickst, findet man "Öffnen mit".

Das anklicken und, wenn in der Auswahl vorhanden, den Mediaplayer anklicken. Sonst dasProgramm suchen.

Dann gibt es noch ein Kästchen, "immer damit öffnen" Daein Häckchen rein.

Öffnen, funzt. Und bei allen weiteren der gleichen Datteiendung auch.

So was passiert, wenn ein anderes Programm die Zuordnung auf sich gestellt hat. Ander Player oder auch Nero.

PPStyla 28.11.2009, 12:29

Ich hab den WMP schon als Standartprogramm funktioniert aber nicht. Der öffnet sich net wenn ich eine MP3-Datei anklick.

0
Paral 28.11.2009, 12:34
@PPStyla

Der Mediaplayer startet nicht oder er startet, aber die Datei wird nicht abgespielt?

Oder startet ein anderes Programm?

0
Paral 28.11.2009, 12:44
@Paral

Habs gesehen, er öffnet sich nicht, hast Du geschrieben.

Entweder findet die mp3 die Anwendung oder die Zuordnung nicht.

Kannst Du dem wmp alleine starten ohne mp3? Und die mp3 dann darauf ablegen? Mit der Maus draufziehen? Dann ist es die Zuordnung als Standardanwendung.

Wenn wmp nicht auch einzeln aufrufbar ist, dann fehlt der irgendwie.

0
PPStyla 28.11.2009, 12:59
@Paral

ich kann in so öffnen und dann die datei in die wiedergabeliste zihen. aber wie sorg ich dafür das es auch wieder geht das ich die datei mit dppelklick öffnen kann?

0
Paral 28.11.2009, 16:49
@PPStyla

So, wie ich es zuerst beschrieben habe. Bei manchen Betriebssystemen muss man mit der rechten Mauustste auch Strg drücken. Dann öffnen mit und zuweisen.

0

Jep hatte das Problem auch. Hat was mit der Datei zu tun. Falscher Format warscheinlich. WMP spielt glaub ich nur MP3 ab. Versuch es doch mal mit Winamp. Der spielt eig. alles ab.

Was möchtest Du wissen?