Windows Media Player Kein Bild aber Ton

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der ist leider ein Problem das Microsoft nie lösen wollte. Ich habs irgendwann aufgegegen mir Codecs usw. runterzuladen (ab Player 11) denn er kann es einfach nicht egal was man auch macht. Es ist wie es ist, nur ein Player der für neue User einen Service darstellt um Movies abzuspielen, wenn se denn in dessen Format gehalten sind. Aber den Player mit sämtlichen Codecs auszurüsten hieße für Microsoft ja das sie plötzlich selber Linzenzrechte erwerben müssten un ddas wäre ja Blödsinn wo es doch genug Erstazplayer gibt. Frag doch mal direkt bei Microsoft an was sie dazu sagen (also wie man das Problem beheben kann) ich wäre egspannt wie die sich rauswinden. Ich würde aber eher sagen, entspann dich und kick den Player in die Tonne. Der VLC ist vielleicht nicht schön aber man muss mit dem wenigstens keine Zeit verplempern, wenn mal einen Film sehen will.

Servus,

die Codepacks greifen beim WMP oft nicht - zumindest hatte ich immer das Gefühl, dass der da etliches ignoriert. Ich würde dir raten, auf den VLC umzusteigen. VLC beherrscht grundsätzlich alle gängigen Formate, ohne dass du irgendwelche Codec Packs herunterladen musst. Nutze seit Jahren nur noch VLC und hatte bei keinem Video mehr Probleme :)

Viel Erfolg beim Testen :). p.S. VLC ist natürlich komplett kostenlos :)

Basti1598 17.11.2014, 00:11

ja ich könnte auch auf DivX umsteigen

ich will ja das mein Media Player wieder geht :D

ich benutze auch seid ewigkeiten VLC aber es kann ja nicht sein das dieser "$§%"§§"§ Mediaplayer einfach nicht funktionieren will

0
KlyX84 17.11.2014, 00:12
@Basti1598

Oh Gott... DivX ist ja uralt :D. Heute codieren die wenigsten noch mit DivX - und den Player fand ich schon damals schrott :D Ganz ehrlich: der WMP ist doch ein Murks ;).

1

Was möchtest Du wissen?