Windows Live Movie Maker: "Texteffekte"

3 Antworten

Also: Es geht nur indirekt. Als Hintergrund kannst du nur die Farben setzen, die von Anfang an drauf sind. Als Lösung schlage ich dir vor, das Bild welches du willst einzufügen. Du kannst nun die Startzeit vom Text ( welcher du natürlich gerade anschliessend vom Bild welches du möchtest eingefügt hast ;-) ) zur Startzeit vom Bild hervorschieben. Jetzt sollte der Text zur gleichen Zeit starten, wie es dein ausgewhältes Bild tut. Ich mache es auch so und bei mir Funtzts mfg Dominik

Dazu braucht man nicht den Link anklicken.

Der Hintergrund kann in Moviemaker eingestellt werden.

Genauso wie alle anderen Schriftoptionen, Farbe Stil, Größe etc.

Aber wo????

0

Ja das müsste einfach eine normale Hintergrundfarbe seiN!

Leider nicht, habs versucht. Es ist eine Art Animation...

0

Was möchtest Du wissen?