Windows Keys?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja. Ein darf immer nur auf einem Rechner gleichzeitig installiert sein. Da auf dem anderen kein Windows 7 mehr drauf ist, darfst du den nehmen.

Entferne deine Lizenz vom anderen Rechner und klebe Sie auf den neuen. Das geht super mit einem handelsüblichen Fön und einem Ceranfeldkratzer bzw. einem scharfen Teppichmesser. Erhitzte dazu den Aufkleber soweit, dass du mit dem Messer oder Kratzer die Lizenz entfernen kannst (ohne reißt sie ein). Den dann auf den neuen Computer kleben und gut is. So kommst du nicht durcheinander mit den Lizenzen.

So wirfst du die Lizenz nicht weg, falls der Ubuntu-Rechner früher in Rente geht als der Aktuelle.

Falls die automatische Aktivierung fehlschlägt, muss du telefonisch aktivieren und angeben, dass die Lizenz nur auf einem Rechner installiert ist. Geht alles übers Sprachmenü und dauert etwa 5- 10 Minuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist legal , wenn es auf den anderen Pc deinstalliert ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland (!) ist das legal. Windows Lizenzen, die mit einem PC gebundelt waren, dürfen nach deutschem Recht separat veräußert werden. Du hast die Windows Lizenz vom ehemaligen PC entbundelt und mit einem PC gebundelt.

Microsoft findet diese Praxis nicht toll und tut auch einiges dafür, das zu verhindern. Aber legal ist es trotzdem.

Immer vorrausgesetzt, dass die Lizienz nur auf einem (!) PC installiert ist. Das mehrfache installieren und sicherstellen, dass nur eine Installation genutzt wird ist dagegen nicht legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?