Windows Heimnetzgruppe!

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie mein Vorgänger schon schrieb: nur Deine Mitglieder. Wenn Du ganz sicher gehen willst, dann schau zu, dass Deine Heimnetzgruppenmitglieder alle im gleichen IP Adressnummernkreis sind. Also bspw. 192.168.1.10, 192.168.1.11 und 192.168.1.12 bei einer 255.255.255.0 Subnetzmask, und sinnvollerweise der Router/Switch intern als Gateway auf 192.168.1.1 setzen (ebenfalls bei 255.255.255.0 als Subnetzmask).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahnpastor
12.06.2014, 22:15

Vielen Dank für deine Informative Antwort!

0
Kommentar von Zahnpastor
12.06.2014, 22:15

Vielen Dank für deine Informative Antwort!

0

Abgesehen von der NSA nur die, die auch in der Heimnetzgruppe sind. Dein Internetanbieter hat nichts mit deinem Heimnetzwerk zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahnpastor
12.06.2014, 22:16

Danke für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?