Windows hängt sich auf / Festplatte deffelkt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo FloRiaN234784,

Werden beide Platten in der Datenträgerverwaltung angezeigt? Diese könntest du auf folgender Weise öffnen: http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/die-datentraegerverwaltung-in-windows-7-und-8-oeffnen/) Wenn schon, dann könntest du mit einem Datenrettungstool versuchen, die Daten von der HDD, die du nicht öffnen kannst, wiederherzustellen. Hier findest du eine Liste solcher Tools: http://www.chip.de/Downloads_13649224.html?tid1=39017& Wenn das nicht hilft und die darauf gespeicherten Daten dir sehr wichtig sind, dann könntest du auch mit einer Linux Live-CD probieren. Anleitung dafür findest du hier: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Wie_Ubuntu_Ihren_PC_retten_kann-Ratgeber_Linux-8703127.html

Wird die Platte in der Datenträgerverwaltung nicht angezeigt, dann könntest du versuchen, diese mit einem anderen Kabel und an anderen Port anzuschliessen, hilft das nicht, dann könntest du sie an einen anderen Rechner anschliessen.

Teste auch die Systemplatte mit einem Diagnosetool, damit du feststellen kannst, ob sie der Grund für die Fehlermeldung beim PC Starten ist. Hier eine Liste mit Tools, die du dafür benutzen kannst: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523582.html Poste, bitte, die Ergebnisse hier.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FloRiaN234784
21.04.2016, 22:05

hi , also die festplatte wird noch angezeigt , als lokaleer datenträger D . so ich kann halt nur nicht drauf zugreifen . Wenn ich die platte formatieren will tut sich da auch einfach nix ..   Ich hab auf dem Datenträger D nix drauf , weil ich sie bisher noch nicht benoetigt habe . Ich habe 2 festplatten drin .

0

Was möchtest Du wissen?