Windows Defender kann nicht aktiviert werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach einem Schädlingsbefall sollte das unsichere Windows immer neu installiert werden.

Womöglich ist es eine gute Idee für kritische Tätigkeiten wie surfen, banking oder Dokumente von Bekannten öffnen, ein sicheres Betriebssystem zu verwenden.

Linux ist kostenlos nutzbar und kann neben Win rasch und einfach installiert werden. Die Ausstattung mit Programm Vollversionen ist deutlich besser als beim teuersten Windows. Die Bedienung ist wie bei XP.

Ein Virenscanner wird bei Linux nicht benötigt; nur unsichere Betriebssysteme brauchen diese Drittanbieter-Hilfsprogramme.

Viel Spass damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

der Defender "mag" kein anderes Virenprogramm.

Er sollte wieder laufen, wenn du den adwcleaner deinstallierst.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?