Windows Defender findet zum zweiten Mal innerhalb von ein paar Stunden, die selben drei Viren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sieht nicht gut aus. 1. Sollte der Defender gar nicht aktiv sein, wenn Avira installiert ist, da zwei Echtzeitscanner kontroproduktiv sind und 2. Sollten wir hier einen genaueren Blick auf die Funde werfen.

Bitte mal folgendes runterladen und installieren -> https://de.malwarebytes.org/antimalware/

Programm downloaden -> installieren (bei Win Vista / 7 / 8 / 8.1 / 10 Rechtsklick auf die Datei -> "Als Administrator ausführen" klicken) -> Update starten -> Internetverbindung trennen -> Antivirenwächter deaktivieren -> Bedrohungssuchlauf starten -> Antivirenwächter aktivieren -> Internetverbindung herstellen -> das erstellte Logfile bei "file-upload.net" hochladen und den Link posten.

Hinweis: Bitte die "Frage für den Start der Testphase bzw. für das aktivieren des Echtzeitschutzes" verneinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonyJS
05.05.2016, 20:46

Ich habe herausgefunden das sich diese Viren in einem ZIP Ordner befinden. Diesen habe ich nun gelöscht und einen Scann mit Defender durchgeführt, nun findet er nichts mehr. Brauche ich mir noch Sorgen machen?

0

Starte den PC mal im abgesicherten Modus und starte Defender bzw. Avira von Hand. Manchmal werden Viren im normalen Betrieb nicht gelöscht, im abgesicherten Modus aber schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PC neu aufsetzten. Ich vermute mal, bei dir hat sich ein Virus eingegraben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?