Windows: Datei gleichzeitig in 2 Ordner speichern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, dazu wird ganz gerne dropbox (www.dropbox.com) benutzt. Da die Daten dann über das Internet synchronisiert werden und daher beim Anbieter des Dienstes ebenfalls zwischengespeichert werden gibt es jedoch bei all diesen Diensten Volumen-Limits.

Bei dropbox liegt dieses bei ca. 2GB. Mehr Speicherplatz gibt es bei der Verwendung von GoogleDrive (15GB). Bei beiden Möglichkeiten muss ein kleines Programm mit installiert werden, welches im Hintergrund immer mit läuft und die Daten synchronisiert. Beide Möglichkeiten sind kostenlos, man kann sich allerdings mehr Speicherplatz dazu kaufen.

Seit Windows 8 wird diese Funktionalität übrigens auch direkt von Windows angeboten und kann genutzt werden wenn man das möchte - dazu muss dann ein Nutzer-Konto bei Windows angelegt werden. Die Synchronisation erfolgt dann über SkyDrive welches bereits bei Win8 (ebenfalls bei WinRT) vorinstalliert ist und nurnoch aktiviert werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?