Windows cracken geht das?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du hacken bzw programmieren kannst und du weißt wie du dich damit ins System hacken kannst dann grundsätzlich ja. Aber: Du brauchst profuwissen, das man nicht mal eben so erlernen kann 2. Ist es illegal und ich denke Microsoft hat da mit Sicherheit irgendeine Sicherheit eingebaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nun es gibt programme um die 30 tage testversion unlimited zu machen. Jedoch kann ich das empfehlen, denn es handelt sich um dein os was mir zu riskant wäre dies schwarz herunterzu laden. Geh lieber auf ebay und kauf dir ein key die kosten da ca 15 euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du kein Geld zahlen willst nimm eine Linux Distri, sind sowieso besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber ich rate dir du kaufst dir das einfach. Denn das ist ja kein Spiel oder sonstiges. Das ist das Herzstück für deinen Pc um ihn zu bedienen und dafür kann man ja mal etwas in die tasche greifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt aber ne Anleitung dazu wirst du hier nicht finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade dir besser Windows 10 runter, das ist zum Beispiel kostenlos und legal, da brauchst du dir nichts zu cracken, würde ich empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von donner211
30.08.2015, 00:10

win10 ist nicht Kostenlos (nur für Leute die eine Lizenz für win7/8 haben) und du brauchst dir keine sorgen mehr um spionage machen *hust* *hust* Ps: An alle dies nicht mitbekommen haben: Der Bundesverbraucherschutz hat davon abgeraten auf win10 upzudaten, da praktisch keine Privatsphäre deiner Daten besteht.

0
Kommentar von medialife98
06.09.2015, 23:35

Ähm doch das meine ich ja die Leute die Windows 7 und 8.1 haben können kostenlos upgraden. Und achja so Thema Privatsphäre und so, es lässt sich einiges abschalten, verstehe nicht warum da so ein Theater da drum gemacht wird, selbst beim Smartphone wollen sie deine Daten, denk nicht das dass nur bei Windows 10 so ist. Selbst früher war das auch mal der Fall. Ich dürfte ja dann gar nicht das Internet, nein sogar nicht den Pc benutzen, geschweige denn den Fernseher. Du gehst auf Seiten wo das alles so übertrieben dargestellt wird. Selbst wenn Microsoft interessiert sich nicht für uns weil wir keine Verbrecher sind. Gefährlich wäre es wenn du Microsoft ganz persönlich einen Bauplan für eine Bombe um das Microsoft Gebäude in die Luft zu sprengen schicken würdest, dann wären wir hart dran. Also bitte Leute stellt das nicht so krass dar. ^^

0
Kommentar von medialife98
06.09.2015, 23:41

und sobald das neue System draußen ist kommen sofort wieder Negativ Meldungen, wie immer. :D Das erste was man über Windows 10 liest ist recht negativ.

0

klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookiemennnnn
29.08.2015, 20:42

Schwer? und auch 64bit

0

Was möchtest Du wissen?