Windows Bootet nicht, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

im BIOS muss die Bootreihenfolge so eingestellt sein, dass von der HDD, auf der das Betriebssystem installiert ist, zuerst gebootet wird.

Gruß an Opa!
Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst im Bootmenü eine Partition auswählen, von der normal immer zuerst gestartet werden soll, außer man drückt beim Start eben bestimmte Knöpfe. In diesem Menü solltest du dann eben die Festplatte mit Windows auswählen und nicht cd Laufwerk oder usb Stick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jettsetter
03.04.2016, 16:19

Mache ich ja, nur ist das Problem dadurch nicht behoben und tritt beim nächsten Neustart wieder auf.

0
Kommentar von Merlin19
03.04.2016, 16:22

Achso. Ist es dort dann fest eingestellt und das bios auch gespeichert?

0
Kommentar von Merlin19
03.04.2016, 17:21

also du kannst es im Bios auswählen, dort auf speichern klicken und dann nochmal schauen ob es so eingestellt bleibt.

0

Ist zufällig ein USB-Stick oder eine CD eingelegt? Klingt für mich, also wollte der PC von etwas anderem als der HD booten. Du kannst im BIOS die Bootreihenfolge ändern und dort die Harddisk an erste Stelle setzen: Dann prüft der Computer beim starten zuerst, ob er auf der HD etwas zum starten findet: Da liegt ja dann das OS und das startet er dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jettsetter
03.04.2016, 16:07

Das dachte ich zuerst auch, nur war das Problem nicht gelöst als sowohl CD als auch sämtliche  USB`s entfernt wurden. Trotzdem danke!

0

Das BIOS auf Werkseinstellungen zurückstellen. Könnte die Ursache sein, dass die Bootsequenz verstellt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?