Windows Betriebssystem abgestürzt, wie kann ich wieder auf meine Daten zugreifen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist ganz einfach: Linux Mint runterladen und am besten auf einen USB Stick laden (geht am einfachsten). Anschließend steckst du den Stick in den PC und fährst ihn hoch. Vorher solltest du (falls es nicht so ist) im BIOS USB als erste Boot Schnittstelle einstellen. Anschließend bootet er Linux und du hast Zugriff auf deine Dateien. Aber zieh den Stick während der PC an ist nicht ab, da er darüber läuft. Hier noch eine Erklärung:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deshalb meine Frage: wie bekomme ich Zugriff auf meine alten Dateien.

eine Linux LIVE-DVD / USB z.B. Linux mint MATE booten -> Kopiere deine Privaten Dateien auf einen USB-Stick oder USB-Festplatte = BACKUP welches Du sowieso machen musst, denn Festplatten gehen auch kaputt

allerdings ist der Rechner nun einige Jahre alt

Öffnen & alle Kühler dringend gründlichst reinigen, ggf. Kühler zerlegen ! -> erde dich dabei ( Heizungsrohr oder die 2 raus guckenden Schutzleiter-Klammern der Steckdose )

Das Netzteil gründlichst durch blasen, aber nicht öffnen (wegen Lebensgefahr )

Raucher immer verbannen !  ( Raucher-PCs ->  https://www.google.de/search?q=smoker+computer&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwiXnM\_zyP3NAhWCWxQKHYLyATcQsAQIIA&biw=1152&bih=698 ; )

... Nenne die ganz exakte Bezeichnung des Netzteils ( wie alt es ist ) -> PC öffnen , ggf. Foto 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls sich dein Betriebssystem nicht mehr starten lässt und du keinen Zugriff auf deine Dateien hast, dann würde ich eine Linux Distribution herunterladen und anschließend auf einen USB-Stick bzw CD/DVD brennen und booten. So wirst du, falls die Festplatte in Ordnung ist, auf deine Dateien zugreifen und sie sichern können.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit einem Bluescreen, wenn du Daten sichern willst musst du unter google.de Linux herunterladen und diese in dein Laufwerk machen, dann bootet der Computer mit diesem Betriebssystem und du kannst wenigstens deine Daten retten (kopieren und auf eine Externe Festplatte kopieren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halil9797
18.07.2016, 19:30

naja ich bekomme den Fehlercode: 0xc000000f angezeigt, es ist ein Blackscreen aber ich glaube das du das schon richtig erkannt hast ich werde mal danach schauen, also einfach herunterladen und auf die betroffene festplatte ziehen und eine Kopie mit der Anwendung erstellen und die in eine andere Festplatte verschieben? hätte da noch 2 fragen undzwar zum einen kann ich dann die Dateien, die ich dann kopiert habe löschen (habe ja keine Berechtigungen hierfür), sodass ich die Festplatte von den Originaldateien befreien kann und habe ich dann auch vollen und uneingeschränkten Zugriff auf die kopierten Bootdateien?

0

Was möchtest Du wissen?