windows backup was beachten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Windows Sicherung funktioniert. Man kann auch einen Zeitplan erstellen wie oft das Backup aktualisiert wird. Ich habe schon viele Systeme mit der Windows Sicherung wiederhergestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameUser09
13.05.2016, 14:55

aber wie soll der zeitplan eingehalten werden wenn das system aus, oder die festplatte nicht angeschlossen ist ? wollte es erstmal nur einmalig machen ohne zeitplan :)

0

Also beim Systemabbild kannst du noch zusätzliche Fehstplattenpartitionen auswählen (zusätzlich zu C:/ ). Ansonsten ist weiter nichts zu beachten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameUser09
13.05.2016, 15:05

thx. wenn man keine partition hat macht ja auch nichts oder ?

0

Zusätzlich mußt du dir eine BootDVD brennen.

Persönliche Daten solltest du lieber mit dem kostenlosen 2BRIGHTSPARKS SYNC BACK FREE sichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameUser09
14.05.2016, 01:41

hm ok aber was ist wenn kein laufwerk vorhanden ist z.b bei ultrabooks ? bei mir z.b funktioniert das cd / dvd laufwerk nicht. hab letztens schon versucht das systemabbild auf dvd zu brennen hat nicht geklappt.

geht das backup nicht auch mit den bordprogrammen ?

0

Was möchtest Du wissen?