Windows auf SSD rüberziehen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ginge mit einer speziellen Software. zB. Acronis True Image.

Hast du als "Normale" Platte eine Western Digital oder eine Seagate, kannst du Acronis kostenlos in der Herstellerversion herunter laden.

Damit kannst du dann dein Windows auf die SSD klonen.

Wichtig! Die System Partition (diese ganz kleine) darf nicht verkleinert werden, also wähle den Manuellen Modus, wo du die Partitionsgröße angeben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
02.07.2014, 22:17

Das geht zwar im Prinzip, allerdings wird Windows die SSD dann wie eine HDD behandeln, also insbesondere ständig irgendwas draufschreiben. Und das ist das, was eine SSD kaputtmacht.

0

SSD formatieren und Windows darauf installieren. Einfach "rüberziehen" wird nicht klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
02.07.2014, 22:08

Geht schon, ist aber fürchterlich mühsam.

0

Was möchtest Du wissen?