Windows auf Mac installieren und Auswirkungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du MUSST das nicht per Boot Camp erledigen. Es gibt durchaus auch andere Wege.

Native Windows Installation über Boot Camp: beim Rechnerstart wählst du aus, welches System (Mac oder Win) gestartet werden soll. 

Nachteil: Während des laufenden Betriebs mal eben wechseln ist nicht möglich, es muss immer ein Neustart gemacht werden. 

Vorteile: Windows kann die volle Power des Computers nutzen. Boot Camp ist bereits vorhanden und kostenlos, nur die Windows Lizenz muss gekauft werden.

Virtuelle Installation (über Parallels Desktop): dein Mac startet immer mit seinem eigenen Betriebssystem. Bei Bedarf startest du Windows zusätzlich, das läuft dann gleichzeitig. 

Vorteil: ein Wechsel zwischen den Welten ist per Mausklick möglich, man kann z.B. auch Kopieren und Einfügen über die Zwischenablage. 

Nachteile: 2 Systeme (und diverse dort laufende Programme) teilen sich den Arbeitsspeicher und die Leistung des Prozessors. Desktop Parallels kostet ca. 80€, zusätzlich zur Windows Lizenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten, du installierst dir auf dein OS X das Programm VirtualBox, schaust dir 1-2 Tutorials auf Youtube an, wie du damit umgehst, kannst das erstbeste nehmen, was du findest, machst eine virtuelle Maschine mit Windows: fertig, du kannst wunderbar zwischen allem wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du kannst zwischen Windows und macOS wechseln, nicht iOS!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sapfire
28.10.2016, 00:08

Ups, meinte macOS. Aber du bist sicher, dass ich dazwischen hin und her wechseln kann?

0
Kommentar von LiemaeuLP
28.10.2016, 00:52

Ja, habs ja selber xD
Einfach eine Partition als standard start festlegen (da hab ich zB die macOS Partition gewählt) und wenn du dann von der anderen (in meinem fall windows) starten willst einfach beim starten die alt taste gedrückt halten und die entsprechende partition auswählen

0

Wenn ich das richtig verstanden habe, dass du auf dem Mac Windows installieren willst. Lass da die Finger von, das ist nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sapfire
28.10.2016, 00:04

Was kann denn groß passieren? Apple hat ja selbst Boot Camp vorinstalliert, damit so etwas möglich ist.

0

Was möchtest Du wissen?