Windows auf festplatte spielen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man baut die Festplatte in den PC ein in dem man die nutzen möchte und installiert dann Windows 7 und dann die betrefenden Treiber für die Hardware.

Willst du WIndows 7 in einem anderen PC nutzen musst du es dort Installieren und die passenden Treiber.

Sonst brauchst du wenigstens Win 8 mit Windows to Go.

http://www.chip.de/bildergalerie/Windows-To-Go-So-laeuft-Windows-8-auf-USB-Sticks-und-Festplatten-Galerie\_54926063.html?show=21

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, 

die direkte Installation ist so nicht möglich. Du würdest hier die Treiber für das Installationssystem mit installieren. Windows würde also jeden PC an dem es gestartet wird wie das Installationssystem behandeln. 

Ist z.B. der gerade genutzte PC auf AMD Basis und das Installationssystem war ein Intel, wird Windows nicht starten können. Im schlimmsten Fall würdest du das System auf dem Stick unbrauchbar machen.

Aber du kannst dich ja mal in die folgende Anleitung einlesen. Mit etwas Aufwand schein das ganze möglich zusein. 

Link:

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-7-auf-dem-usb-stick-1126068.html

Achte aber darauf, dass nicht jeder USB Stick sehr viele Lese und Schreibzyklen abkann. Ist ein Betriebssystem auf dem USB ist dieser permanent am Lesen und Schreiben. Das kann dazu führen, dass dein USB Stick sehr schnell kaputt geht. Ich würde hier immer ein BackUp parat haben.

Gruß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey cycrox,

wenn ich deinen Text richtig verstehe - denn das ist relativ schwer - dann willst du Windows auf eine externe Festplatte installieren - ohne virtuelle Maschine - und es von überall aus booten, aber stets als externe Festplatte?

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?