windows 98 mit windows xp verbinden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geht nur wenn Du das unsichere (einfacher Passwörter knacken) LM aktiviert gelassen hast & nicht nur NTLM

Crossover-LAN-Kabel benötigt (wenn es 2 PCs sind)

Windows 98 sollte NICHT mehr ans Internet, auch nicht indirekt !!!! -> packe es wenn möglich in eine VM z.B. VirtualBox auf dem Gleichen PC

Betrachte Windows 98 nur als Spiele-Kiste für Retro-Games !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht über Netzwerk-Freigabe: Du musst auf beiden Rechnern den selben Arbeitsgruppennnamen verwenden. Dann gibst du auf einem Rechner ein Verzeichnis frei, und kannst von dem anderen Rechner drauf zugreifen.

Wenn die beiden Rechner nicht an einem Router hängen, brauchst du ein gereuztes Netzwerkkabel, und musst auf beiden Rechnern eine feste IP einstellen (am besten 10.0.0.1 und 10.0.0.2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von audi2000
16.10.2011, 15:35

und wo bekomme ich so ein gekreuztes netzwerkkabel

0

schließe die XP Festplatte als Slave eingestuft in den 98 Rechner an, starte 98 und Kopiere sie dir von der Slave (XP) auf deine Master (98) Platte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?