Windows 8.1 auf Windows 10 installieren (Dual-Boot)?

4 Antworten

Erstelle dir mit Rufus (http://www.chip.de/downloads/Rufus_59931992.html) einen bootfähigen USB-Stick. Dabei kannst du auswählen, ob im BIOS- oder UEFI-Modus gebootet werden soll. Hier wählst du dann einfach UEFI aus und startest dann von dem USB-Stick, dann solltest du Win8.1 ganz normal installieren können.

Habe ich schon versucht. Der wird allerdings nicht mal erkannt wenn ich meien PC Boote Gebäude wie die Imstalations DVD weil es eben vom UEFI blockiert wird

0
@PiefLol

Es gibt drei Modi. Probier sie alle drei mal aus. Einer von ihnen müsste es sein.

Ich habe auch UEFI, und ich habe es geschafft ...

Ansonsten kannst du normalerweise auch bei den Startoptionen zwischen "UEFI" und "Legacy" wählen (so ist es bei mir), "Legacy" ist dann das normale BIOS. Allerdings musst du es dann bei jedem Start des anderen Betriebssystems umschalten ...

0
@PiefLol

Ansonsten kannst du auch "Safeboot" ausschalten, dann muss Windows das entsprechende OS nicht "freigeschaltet" haben, damit du es nutzen kannst. Bei Windows selbst sollte es das allerdings sein...

0

Statt Rfus würde ich eher Yumi nehmen bzw das tool was Microsoft selbst anbietet.

0

Irgendwie hast Du da etwas falsch verstanden... die Windows Lizenz ist nur für eine Installation gültig ... Du kannst mit einem Lizenzschlüssel nicht Windows 8.1 und Windows 10 installieren.

Wenn Du 2 Schlüssel hast, dann kannst Du versuchen Windows 8.1 auf einer anderen Partition zu installieren, wie Windows 10. Auf einer Parttion, in zwei verschiedenen Verzeichnissen, gibt das ziemlich viele Probleme.

Ich kapiere auch nicht was Du noch mit Windows 8.1 willst ... das ist nichts anderes wie Windows 10, nur haben die die verblödeten Kacheln entfernt und die Lizenz auf den Computer begrenzt auf dem es installiert wird.

Wenn das setup nicht startet hat das nichts mit dem key zu tun. Wie sollte ich den den bitte eingeben? Und außerdem hatte ich Windows 8.1 anfangs drauf hab dann Windows 10 installiert wo man bei der Installation keinen key eingeben muss. 

Ich will Windows 8.1 installieren, da unter Windows 10 das WLAN nicht funktioniert. Hab auch da schon für lösungen gesucht (auch alles ausprobiert) hat aber alles nicht funktioniert oder nur für ein paar Minuten.

1
@PiefLol

Wenn das Setup auf dem USB Stick nicht geht, dann ist es entweder nicht richtig auf dem USB Stick, oder das Problem liegt am UEFI  Bios. Das musst Du auf manchen Maschinen ZWEIMAL unstellen. Zuerst auf LEGACY stellen ... dann speichern, dann neu starten und nochmals ins Bios gehen und dann den  Stick als 1st boot Device wählen.

Wenn Du einen Boot-Manager hast, dann musst Du eventuell den als 1st boot device wählen.

Das mit dem UEFI Bios ist oftmals ziemlich kompliziert und nicht ganz klar gelösst .. da muss man oftmals herumprobieren bis es klappt.

Versuche auch mal mit yumi den USB Stick einzurichten.

0
@PiefLol

...Und wenn unter W10 das W-LAN nicht geht, dann liegt das entweder an einem alten Treiber oder daran, dass die Treiber mehrmals installiert sind.

Gehe mal in den Gerätemanager ... auf die Geräteliste. Dort hat es ganz oben ein Menu mit 3 Einträgen. Ganz Rechts steht etwas von Anzeige. Da klappst Du das Menu auf. Der vorletzte Eintrag ist etwas mit "auch versteckte Treiber anzeigen" .. davor setzt Du einen Haken. Dann gehst Du wieder in die Liste auf die Netzwerkkarten und schaust nach, ob es dort Deinen W-LAN Stick mehrmals hat (einmal farbig und einmal grau) schmeisse alle raus. Dann klickst Du mit der rechten MausTaste auf den ersten Eintrag in der Liste und wählst, nach änderungen suchen... dann werden die Treiber neu installiert und dann hoffentlich nur noch ein mal ... dann könnte es besser gehen.

0

Irgendwie hast Du da etwas falsch verstanden... die Windows Lizenz ist nur für eine Installation gültig ... Du kannst mit einem Lizenzschlüssel nicht Windows 8.1 und Windows 10 installieren.

Doch, das geht. Es ist vermutlich nicht so gedacht, aber es geht.

0
@AnonYmus19941

Es geht nicht dauerhaft ... irgendwann "telefoniert" Windows mit MS und dann ist die Installation deaktiviert.

0

na ja Erweiterter Start ist eigentlich kein ding unter Updates und Sicherheit,,,, Wiederherstellung   

Hab ich schon versucht. Komm dort auch rein aber nur ins UEFI aber ich muss ins normale BIOS da UEFI die Installation von Win 8.1 blockiert

1

Was möchtest Du wissen?