Windows 8 Update Problem (Nervige Updates jede Woche)!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

das Build von Windows 8 welches man derzeit bekommt ist von August 2012. Es sind also seit August schon Haufen Weise Updates aufgelaufen.

Windows 8 (auch Windows 7 hat das schon getan) ist nun so intelligent, dass es das in Stückchen runterlädt um den PC nicht so stark zu belasten und damit man ihn ganz normal weiter nutzen kann. Das hat leider zur Auswirkung, dass fast jedes mal beim Herunterfahren Updates gemacht werden.

Um dem entgegen zu wirken empfehle ich dir einfach mal alle Updates mit mal zu machen. Dafür musst du in der Windows 8 Suche (im Startscreen einfach drauf los tippen) nach "Optionale Updates installieren" (ohne "") suchen und dies im Bereich "Einstellungen". Dies bringt dich zur von vorherigen Windows Versionen gewohnte Update Oberfläche. Dort einfach nach Updates suchen und ALLE machen. Das dauert nun natürlich etwas.

Dannach solltest du von Microsoft nur noch in Regelmäßigen Abständen Updates erhalten. Dies ist am sogenannten Patchday welcher einmal im Monat ist. Es ist immer der Dienstag in der ersten vollen Woche eines Monats. Aufgrund der Zeitverschiebung bei uns erst Dienstag Abend, sodass das ganze bei uns erst am Mittwoch eintrudelt. Der letzte Patchday war demnach der 07.05 und der nächste ist am 04.06.

Zwischen diesen Patchdays werden nur kritische Sicherheitslücken geschlossen was aber sehr sehr selten vorkommt und dann auch in der Regel durch die Medien geht.

Viele Grüße

Steven

Vielen Dank für die Hilfe! Endlich habe ich es verstanden :))

MfG MiCurry

0

Und wo liegt das Problem? Updates gab es schon bei XP, Vista und 7 ...

Und da Windows 8 noch ein Säugling ist, wird es auch reichlich mit Updates ausgebessert.

Es handelt sich vermutlich um Sicherheitsupdates. Windoof wird doch permanent mit Trojanern, Viren usw.usw. beharkt.

Mich verwundert jedoch, daß Du das Aufspielen der Updates abwarten mußt, bevor Du die Kiste runterfahren kannst. Macht Windoof 8 das nicht automatisch, wenn man "Computer ausschalten" eingibt?

Ja das stimmt! Ich habe es wohl falsch formuliert :)

0

Windows 8.1 findet keine updates?

Moin ich habe ein Problem mit Windows 8.1. undzwar hab ich mir Windows 8.1 über das media creator tool heruntergeladen, dann auf einer DVD gebrannt, gestartet und installiert. nach der Installation habe ich alles eingerichtet und habe nach updates gesucht. so jetzt habe ich das Problem das es irgendwie keine updates findet. Es sucht immer ewig nach updates und so nach einer halben stunde sagt es mir das keine updates verfügbar sind obwohl nur 35 vorinstalliert sind und es gibt ja noch mehr. und ich habe gesehen das in dem Software Distribution ordner viele Dateien erstellt sind das bedeutet es hat updates gefunden bloß irgendwie zeigt die nicht an. und wenn ich manuell ein update installiere z.b ein update pack für Windows 8.1 sucht es ewig und hört nie auf. was ist das Problem? ich hab jetzt Windows schon 3 mal neu installiert bloß ohne erfolg. was kann ich da machen?

...zur Frage

Win10: herunterfahren ohne updates?

Abend. Wollte fragen wie man bei Windows 10 den Rechner ohne updates herunterfahren kann. So das da steht: Herunterfahren, Neustart, herunterfahren und Updates installieren oder so. Danke im voraus.

...zur Frage

Windows 7 Update sucht ewig?

Hallo liebe Gemeinde, Ich habe gestern auf meinen PC Windows 7 wieder installiert. Da er keine Updates gefunden hat habe ich mir das winfuture update-pack geladen das er die Updates installiert. Hat auch geklappt alles aber wenn ich jetzt auf updates suchen gehe, such er ewig. Hat jemand einen Rat was ich noch machen kann?

Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?