Windows 8 Problem mit AMD Grafikkarte

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kenne mich mit so laptops nicht so aus aber kannst du dir chipgrafik im bios ausschalten und lass windows aus sich selbst heraus nochmal neu installieren.

Erstmal meinst du wohl die 6970M (das kleine M am Ende verursacht extreme Leistungsunterschiede ;) Aber das ist ja jetzt erstmal nicht entscheident. AMD hat massieve Probleme mit den treibern unter Windows 8. Schau mal am besten nach ob i Gerätemanager die 6970M aktiviert oder deaktiviert ist. Wenn sie dort noc einfach deaktiviert ist lässt sich das Problem schnell lösen ^^

Danke erstmal für die recht schnelle Beantwortung!

Genau wie du gesagt hast ist es die 6970M und im Gerätemanager steht, dass sie nicht gestartet werden konnte (Code 10)

Hättest du da vll eine lösung? :)

MfG

0
@MyName20

Falls Hier noch jemand auftaucht der vll das gleiche Problem hat

Hier die Lösung wie ich das Problem gelöst hab:

Anscheinend müssen Grafikkartentreiber erst vom Hersteller für den Computer freigegeben werden. Bin auf die Seite des Herstellers (in dem Fall Alienware) und hab mir dort den Treiber geholt. War zwar für Windows 7 aber trdm. Hab das Catalyst Control Center komplett deinstalliert -> Systemsteuerung -> Programme -> CCC -> ändern -> und direkt alles deinstallieren. Danach den Treiber istalliert, neu gestartet und die Karte hat gefunct :)

Danke trdm für die Antworten ;)

0

Was möchtest Du wissen?