Windows 8 Neu Installieren auf SSD?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du Windows neu installierst, dann musst Du alle Programme neu installieren und vorher auch die Daten sichern. 

Aber es ist gar nicht nötg das neu zu installieren: mit "mini partition tool" kannst Du das aktuelle Betriebssystem problemlos auf eine SD migrieren (die SSD muss aber etwas grösser sein, wie der Platz, der auf der aktuellen Festplatte, beschrieben ist. Auf einem Büro-Computer, kannst Du das machen indem Du die SSD an einen freien sATA port anschliesst. Sonst brauchst Du einen USB-Festplattenadapter .. den gibt es für ca 10 Euro.

Wenn "mini partition tool" dann das System migriert hat, dann hast Du auf der SSD eine kopie des aktuellen Betriebssystems. Du brauchst dann nur noch die Festplatte gegen die SSD austauschen ... dann kannst Du probieren ob alles von der SSD aus funktonniert. Du hast dann die Festplatte immer noch im alten Zustand, für den Fall dass iregd etwas schief gegangen ist ... in diesem Fall, kannst Du alles noch einmal wiederholen. Auf der ursprünglichen Festplatte wird nichts geändert.

Neu würde ich Windows 8 nicht mehr installieren .. das ist völliger Unfug. Windows 10 ist fast genau das gleiche (ohne die verblödeten "Kacheln") und das ist dann zukunftssicherer..  

Wenn du Windows von der alten Platte entfernst kannst du es ohne Probleme mit dem gleichen Code auf der neuen installieren.

FrankLehniger 21.01.2017, 03:16

Sprich die alte Festplatte formatieren?

0
intello99 21.01.2017, 03:25
@FrankLehniger

Nein, Du musst die alte Installation nicht entfernen und auch nicht die Festplatte "formatieren" ...  Du kannst Windows auf Millionen von Festplatten installieren .. solange die nicht zum Betreiben von einem Computer benützt werden, ist das völlig egal. Du darfst aber das Betriebssystem nur einmal auf einem Computer benützen. Es ist egal wie viele kopien Du davon hast.

0
Ireeb 21.01.2017, 12:23
@intello99

Bin mir nicht sicher wie die Lizenzbedingungen sind. Außerdem würde ich es unabhängig davon entfernen, ist ja nur Verschwendung von Speicherplatz. Wenn nichts wichtiges auf der Platte ist oder nur ein paar wichtoge Dinge die man schnell kopieren und sichern kann, würde ich sie formatieren. Ein sauberer Start ist eigentlich immer besser.

0

Theoretisch kein Problem.

Was möchtest Du wissen?