Windows 8 Anmeldung nicht möglich nach Verschiebung des Benutzerverzeichnis?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was war dann das Laufwerk c: vor dem Einbau der SSD? 

War die alte Festplatte in zwei Partitionen (c und d) geteilt und Benutzerverzeichnis auf d: ausgelagert? Und überhaupt, wie hast du das komplette Verzeichnis auf eine Datenpartition verschoben? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTouch27
02.08.2016, 09:29

Komischerweise hat der PC dann das Benutzerverzeichnis auf C: erkannt (nach dem ich nochmal ein Backup vom Nutzerverzeichnis auf D: gemacht habe) und ich konnte mich wieder normal einloggen und auch updaten. Trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?