Windows 7 wiederherstellen ohne CD aber mit einem key geht das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast jetzt 2 Möglichkeiten:

1) Mit dem Media Creation Tool eine Win 10 - DVD/USB-Stick erstellen und Win 10 damit sauber neu (Clean install) installieren. Die Abfrage nach dem Product Key (bei der Installation) musst Du überspringen. Durch das Upgrade ist Dein PC bereits bei dem Microsoft Aktivierungsserver lizenziert. Einen Clean Install kannst Du jederzeit wiederholen, die Win 10-Lizenz gilt für die ganze Lebensdauer des Rechners, sofern nicht wichtige Hardwarekomponenten ausgetauscht werden.

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

2) Lade Dir die zum Deinem Product Key passende Win 7 - ISO-Datei herunter, auf DVD/USB-Stick erstellen und Win 7 sauber neu installieren.

Link zum ISO-Download im nächsten Kommentar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

hast Du vor dem Upgrade auf Windows 10 ein Wiederherstellungsmedium erstellt oder mit der Systemabbildsicherung ein Image Deines Windows 7 - Systems gemacht ( https://www.ionas.com/wissen/vorsorge-fuer-den-komplettausfall-systemabbildsicherung/ )? Wenn nein, dann wird es auf jeden Fall schwierig, das System, wie Du es kennst, zu retten. Aber vielleicht hast Du Glück und es funktioniert mit den guten alten Tricks.

Ich würde mal so vorgehen:

* Versuche in den Boot-Manger zu starten: D.h. drücke, sobald auf dem Bildschirm das Logo des Computerherstellers erscheint, die F8 - Taste. Der Rechner sollte dann in den erweiterten Start booten.

* In dieser Liste, wähle: Letzte bekannte funktioniere Version (oder ähnlich). Wenn das funktioniert, dann hast Du Glück gehabt. Dann sollte beim nächsten normalen Start der Computer wieder ganz gewöhnlich starten.

* Wenn das nicht, dann starte den Computer erneut, drücke wieder F8 und wähle dann den abgesicherten Modus aus. Der abgesicherte Modus ist eine Startoption, in der der Computer mit minimalen Treibern und Diensten startet. Wenn das funktioniert, dann erstelle dir auf jeden Fall ein Wiederherstellungsmedium - am besten auf einen USB - Stick. Das kann nur hilfreich sein.

* Starte dann die Konsole als Administrator und führe den Befehle sfc /scannow aus. Damit prüfst Du die Systemdateien.

* Wenn danach der Computer immer noch nicht richtig funktioniert, dann versuche mit dem oben erstellen Wiederherstellungsmedium zu starten. Da hast Du weitere Reparaturfunktionen zur Verfügung.

* Wenn der abgesicherte Modus auch nicht funktioniert, dann ist das System so richtig schön zerschossen. Dann kommst Du wohl nicht um einen Neuinstallation herum. Da Du den Windows 7 Key hast, sollte das kein weiteres Problem sein. Du musst Dir einfach von einem Freund/Bekannten/Verwandten ein Windos 7 Installationsmedium besorgen (CD/DVD/...)

Achte einfach darauf, dass Du davor Deine Daten sicherst. Sonst schüttest Du das Kindlein mit dem Bade aus.

Sobald das System wieder installiert ist, mache Dir auf jeden Fall vom neuen System ein Systemimage. Das legst Du Dir dann in den Schrank - für alle Fälle. Mit der Systemabbildsicherung, die in Windows 7 eingebaut daher kommt, ist das kein Problem. Dann hast Du für die Zukunft, wenn so etwas wieder vorkommt, einen Trumpf in der Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast wohl dei falschen treiber installiert  windows 10 DVD  besorgen von der booten und ne Reparatur versuchen , 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?