Windows 7 von alten PC auf neuen PC?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beim Festplattenumzug können wegen der anderen (neuen Mainboard-)Hardware Probleme wegen falscher Treiber auftreten, die noch im Betriebssystem installiert sind.

Geh deshalb auf die Support/Download-Seite Deines PC- bzw. Mainboard-Herstellers, lade Dir für Deinen PC bzw. Mainboard sämtliche Treiber herunter und installiere sie. Erst danach kann der PC richtig laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, du musst Windows 7 dann nicht neu installieren da du ja die Festplatte mitnimmst. Du musst es sehr wahrscheinlich nur neu in der systemsteuerung aktivieren. Da sich die restliche hardware geändert hat. Der Produktschlüssel dafür sollte auf einen Aufkleber auf der Rückseite des Gehäuses sein wenn du denn pc fertig mit Windows 7 zusammen gekauft hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, da du die Festplatte mitnimmst sollte es kein Problem sein. Der WIN7 Code steht nur dann auf dem Gehäuse, wenn du den Aufkleber von der CD-Hülle damals darauf geklebt hast. Wenn nicht, sollte man nach dieser Hülle suchen!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kroixen
13.12.2015, 10:25

Ich habe mich deswegen sehr gewundert, wollte nicht extra 100€ für ein Betriebsystem ausgeben, danke.

0

Auf der Festplatte sind alle Daten drauf (auch das Betriebssystem(in dem Fall W7))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Key auf dem Gehäuse steht, dann auf einem Aufkleber mit Microsoft-Hologramm. Du wirst Windows neu installieren müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?