Windows 7 Systemwiederherstellung ohne Wiederherstellungspunkte?

2 Antworten

Tja, so wirds wohl sein. Normalerweise wird zumindest vor jedem Windows-Update automatisch ein Wiederherstellungspunkt erzeugt. Wenn das bei dir nicht der Fall ist, ist dein System wohl komplett vermurkst.

Vielleicht hast du irgend ein "Optimierungs-Tool" verwendet und dieses hat die Wiederherstellungspunkte "bereinigt", ohne dass dir das klar war.

Okay also heist das jetzt das mein Windows 7 "kaputt" ist und ich mir am besten ein neues Betriebssystem kaufen soll wie Windows 10 ?

0
@mrmelone1

Du kannst doch dein Windows mit dem Originaldatenträger bzw. einer gebrannten ISO reparieren. Das Neukaufen verschiebe mal lieber auf 2020, wenn der Win7-Support aendet.

0
@PVJeltz

Okay ich versuche jetzt eine ISO CD aus der Seite von Microsoft zu machen und es zu repairieren. Muss ich den irgendwas dazu beachten ?

0
@mrmelone1

Ja, die Anleitung ist zu beachten, also lies dir das gründlich durch.

0
@PVJeltz

Okay im Internet gibts ja gute beschreibungen ich hoffe es klappt.

0

Ja da empfehle ich dir einfach alles neu zumachen dann haut da was schon nicht hin

Ich kann für Windows 7 keinen Wiederherstellungspunkt herstellen?

Hallo. Leide kann ich mein Windows nur noch im abgesicherten Modus nutzen und das Problem an der ganzen Sache ist, das es nicht möglich ist einen Wiederherstellungspunkt herzustellen. Diesen Vorgang musste ich vor einem Monat schon mal durchführen jedoch dieses mal kommt nachdem ich diie Wiederherstellung ausführen will eine Meldung mit dem Hinweis: Auf dem Systemlaufwerk des Computers wurden keine Wiederherstellungspunkte erstellt. Öffnen Sie Computerschutz um einen Wiederherstellungspunkt zu erstellen jedochj wenn ich dann auf Computerschutz klicke öffnet sich ein Fenster indem man nicht die Möglichkeit hat einen solchen Punkt auswählen kann. Bin vollkommen verzweifelt und verstehe, das ganze auch nicht d a wie gesagt es sonst kein Problem war. Jetzt kann ich nur im abgesicherten Modus arbeiten. Da muss es doch aber eine Lösung geben und da hoffe ich auf euch, das ihr mir helfen könnt.

...zur Frage

Windows 7 Abgesicherten Modus beenden?

Hallo liebe Community, mal wieder ein Problem: Der PC meiner Großeltern (Win 7 Home Premium, Dell) hat einen Systemfehler. Wenn der PC hochgefahren wird, hat man keine andere Möglichkeit, als sofort im abgesicherten Modus zu landen. Windows Hilfe Support bot an, beim Systemstart F8 zu drücken, um in ein Menü zu kommen, dass die Systemwiederherstellung ermöglicht (Backup: 14.06.2016). Der Fehler wurde gesucht und kurz darauf versucht zu reparieren, am Ende aber ging alles wieder von vorne los und der PC startete nur wieder im abgesicherten Modus, sprich die Reparatur war erfolglos.

Was kann ich tun, damit ich aus dem abgesicherten Modus raus komme?

Liebe Grüße, TurnAroundy.

...zur Frage

CMD Konsole leeren mit Java Methode?

Folgendes Szenario,

Habe eine .java erstellt mit einigen Methoden, dazu noch eine Methode die beim Aufruf die Konsole leert. Da ich eine Menu erstellt habe und der Algorithmus bei erwartender Menü Zahl Eingabe stopt, führ ich nach jeder Aktion vor dem Menuaufruf meine Methode clearScreen() auf, dass ich wieder eine Sauber Ausgabe habe.

Für die normale Java Konsole (BlueJ) reicht folgende Methode aus:

public void clearScreen() { System.out.print('\u000C'); }

Nun möchte ich aber die .java im CMD ausführen und geht bis auf die Methode clearScreen().

Die Konsole leert man im CMD mit der Eingabe "cls". 

Aus meinem Verständnis sollte der folgende Befehl doch "cls" schreiben und Enter drücken, sodass die CMD Konsole geleert wird!?

System.out.println("cls");

"cls" für die Eingabe, 

"...ln" für Enter (denk da ist der Fehler)

jemand ne Lösung?

...zur Frage

Tastatur funktioniert nicht im abgesicherten Modus

Hallo,

ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Computer. Der hat eben erst eine neue Festplatte bekommen und das System wurde neu aufgesetzt. Ich habe gestern nur die Auflösung verstellt und jetzt zeigt mein Computerbildschirm gar nichts mehr an, sobald Windows (XP) hochgefahren hat. Rechts unten kommt nur noch ein kleines Kästchen in dem "falscher Eingangspegel" steht. Wenn ich jetzt versuche den PC im abgesicherten Modus (ich hab das mit F1 gemacht, vielleicht gibt es ja noch andere Möglichkeiten?!) hoch zu fahren, dann funktioniert das auch, bis ich durch das drücken von F1 auf diesen Bildschirm komme. Wenn ich jedoch auf diesem Bildschirm bin und dann nur noch mit den Pfeiltasten nach oben gehen müsste um den abgesicherten Modus aus zu wählen, funktioniert die Tastatur plötzlich nicht mehr. Es tut gar nichts mehr. Auch Enter tut nicht mehr. Hat jemand von euch eine Idee, was ich da machen könnte? Ich habe keine Ahnung mehr, was ich da noch machen kann. Bis dahin komme ich aber nicht weiter. Dann laufen eben die 30 Sekunden runter, bis der PC von alleine normal startet und währenddessen kann ich eben nichts machen. Dadurch bleibt der Bildschirm nachdem Windows geladen hat eben schwarz.

Ich wäre sehr dankbar, falls jemand eine Lösung hat, vielen Dank im Vorraus.

Gruß Patschz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?