Windows 7 startet nach Dateien laden nicht! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei dem BlueScreen, Absturz deines Rechners scheint eine Datei ``zerschossen'' zu sein. Sie wurde korrumpiert, verändert, und arbeitet nicht mehr so wie sie soll. Was dazu führt, das Windows nicht starten kann.

Meine Diagnose.

Mein Ratschlag wäre, Installations CD einwerfen, dann, soweit ich weiß, ``Benutzerdefinierte Installation'' auswählen. Dort auf Reperaturoptionen klicken. Es gibt drei, vier Fenster, bevor man dort ist, wo man hinwill.

In den Reperaturoptionen kann man Systemwiederherstellung, Wiederherstellungspunkt auswählen, es werden die Wiederherstellungspunkte des kaputten, aber aktiven Systems angezeigt. Damit werden wichtige Systemdateien und Registrierungseinträge repariert, bzw. von der Sicherung ins System kopiert. Die Wiederherstellungspunkte für Windows 7 sind nur ca. 170Mb groß, da nur wichtige Systemdateien und Einstellungen gesichert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das Bild nicht mitgeschickt wurde, kann ich leider nur Schätzen, aber ich denke Mal es liegt entweder an der Windows Software oder an deiner Festplatte ist was nicht in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pandakatx3
18.06.2017, 14:12

Habe das Bild noch unten in den Kommentaren eingefügt!

Wie kann ich das Problem beheben? 

0
Kommentar von BruceN
18.06.2017, 14:27

da ist zweifellos was an der Windowssoftware kaputt. ich würde es wie der Kollege es geraten hat machen und mit der CD in die Reperatureinstellungen gehen.

0

Hier das Bild! Ist leider nicht mit gesendet.

Ich kann hier nur die Maus bewegen - (Computer, PC, Windows)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?