Windows 7 Sicherung oder Acronis True Image Home 11?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es gibt auch auch kostenlose Alternativen.

Ich nutze "Macrium Reflect Free" (gibts bei Chip.de) ist absolut zuverlässig, wenn man das Image in der Kompression "High" erstellt. Es bietet die Möglichkeit Rescue/Boot CDs zu erstellen und damit das System unabhängig von Windows wiederherzustellen. Ich hatte mal Drive Image XML probiert. Das System hatte nach zurückspeichern des Image nicht gebootet, war sehr enttäuschend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleine Anmerkung.: Wenn du das Backup nicht brennst dann mach kein Defrag auf der Partition, auf der dieses Backup liegt. Bei mir war dann immer ohne Ausnahme diese Backups unbrauchbar.

LG Power

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Win 7 reicht normal,hab Acronis verschenkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimann
16.10.2010, 10:42

warum nicht mir??? ;)

0

ich würde das arcos true image verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dog79
16.10.2010, 10:35

Hast du Win 7?

0

Wußte ich das du eins brauchst? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minimann
16.10.2010, 10:51

duuuuu muuuuuussst aaaaaalleeeeees wiiiiiisssseeeeennnn iiiiiich biiiiiin ddeeeeeiiiin vvvvaaaatttteerrrrr^^:)

0

Was möchtest Du wissen?