Windows 7 Problem mit ram nicht alles verfügbar?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

habe heute nen freund geholfen seinen pc zurück zusetzten und windows neu zu installieren.

Dabei hast Du den Fehler gemacht, die 32-bit-Version von Windows 7 zu installieren, diese kann nur knapp 4 GB verwalten.

Du musst also Windows nochmal neu installieren, diesmal mit der 64-bit Variante. Der vorhandene Win 7 Product Key ist auch für Win 7 64-bit gültig.

Okay ich danke dir :)
Ich hab da nicht drann gedacht.
Bzw habe einfach von der Disk die home Premium x86 installiert.
Werde dann wohl alles neu installieren müssen😥

Danke dir nochmal

0

Ps stern kiegste demnöchst :)

0

1. Ein 32 Bit System ist ein schlechter Scherz wenn man vor hat mehr als 4 GB RAM zu nutzen. Dies wird durch das System begrenzt. Nur in einem 64 Bit Windows-System lassen sich 16GB auch wirklich nutzen.

2. Ich vermute mal die CPU besitzt eine integrierte GPU-Lösung, die auch vom Mainboard unterstützt wird. In diesem Fall zweigt sich die Grafiklösung den erforderlichen VRAM von den nutzbaren 4GB RAM ab, solange diese Grafikeinheit nicht im BIOS deaktiviert wurde.

Ein 32Bit System nutzt nur 3GB RAM. Da kannst du noch soviel RAM einbauen. Du musst ein 64Bit Windows installieren

Ist ja auch kein Wunder bei einem 32-Bit System. Die haben eine 4 GB Grenze, die mehr nicht hergibt.

Was möchtest Du wissen?