Windows 7 neu gekauft, kostenloses update auf Windows 10?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst zuerst Win 7 mit SP1 und allen aktuellen Updates installieren, dann kannst Du über das Media Creation Tool einen Win 10-Datenträger auf DVD/USB-Stick erstellen und damit auf Win 10 upgraden.

http://windows.microsoft.com/de-de/windows-10/media-creation-tool-install

Mein Tipp:

Nach erfolgreichem Upgrade installiere Win 10 gleich noch einmal mit dem Installationsdatenträger komplett neu. Dadurch erhältst Du ein sauberes Win-10-System ohne die Win 7-Altlasten. Du bekommst keinen Product Key für Win 10, da Dein Rechner durch das Upgrade bereits beim Microsoft Aktivierungsserver lizenziert ist. Die Abfrage nach dem Product Key während der Neuinstallation wird deshalb übersprungen.

Die Win 10 Lizenz gilt für die gesamte Lebensdauer dieses Rechners, sofern nicht wesentliche Hardwarekomponenten ausgetauscht werden. Das bedeutet, Du kannst die Win 10-Neuinstallation auch mehrfach wiederholen.

Und denke daran, Dir vorher alle Treiber für Deinen PC auf einen Stick zu ziehen...

Ausser "... und allen aktuellen Updates installieren,..." stimmt die Aussage.

0
@treki

Ne, alle Updates braucht er nur, wenn er über GWX aktuallisieren möchte, denn GWX kommt als Update daher.

Über das Media Creation Tool reicht SP1.

0

Microsoft hat bekannt gegeben, dass alle Nutzer, die Windows 7 & Windows 8 haben, problemlos und ohne Kosten auf Windows 10 umsteigen können. VG

Alles klar danke!

0

Du brauchst das Symbol nicht mehr . Wichtig ist das alle Updates für win 7 installiert sind.

Windows 10 ist für Upgrade Berechtigte noch bis zum 29,7.2016 zum download freigegeben

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Erstelle Dir bei dieser Gelegenheit gleich eine DVD für den Notfall

Das brkommst du gratis. Sicher!

okay danke!

0

Was möchtest Du wissen?