Windows 7, mehr als 200 Updates, installieren ohne Fehler?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

Auf keinen Fall installieren! 100%
Ich bin mir sicher, da passiert nichts! 0%

3 Antworten

Auf keinen Fall installieren!

(Edit: Bei der Antwort habe ich jetzt zu schnell geklickt. Das kann man scheinbar nicht mehr ändern. - Ich meine natürlich: Ich bin mir sicher, da passiert nichts! :) )

Ja, inzwischen gibt es über 200 Updates für Windows 7 - Je nachdem ob du die 32- oder die 64-bit Version hast. Das Betriebssystem gibt es immerhin schon seit 2009. Seitdem wurden einige Fehler und Sicherheitslücken bekannt und mit den Updates behoben.

Ändere zuerst die Einstellung, sodass nur wichtige (keine optionalen) Updates  installiert werden. Die optinalen Updates kannst du danach immernoch installieren, sollten noch hier und da Fehler auftauchen.

Kaputt machen, kannst du eigentlich nichts und eigentlich sollte es auch keine Probleme geben. Die Installation der Updates erfordert aber mehere Neustarts. Das wird dir aber alles angezeigt.

Wichtig ist auch, dass die Internetverbindung nicht unterbrochen wird. Wenn möglich deshalb lieber LAN (Kabel), statt WLAN nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, der geht nicht kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Windows! Stundenlage Updates!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?