Windows 7 Jugendschutz funktioniert nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wer er über wlan online geht dann einfach ab einer gewissen uhrzeit wlan abschalten. (einstellungen im Router)

sonst über die benutzerrichtlinien alle möglichen rechte entziehen. 

sollte er dann auf die idee kommen  mittels cmd dem admin ein neues passwort zu geben um wieder die uhr zu ändern, wird es höchste zeit ihm den rechner weg zu nehmen.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist etwas kompliziert aber machbar.

Du drückst an seinem Rechner Windows + R
Startest "gpedit.msc"
Navigierst an der linken Seite zu Windows-Einstellungen --> Sicherheitseinstellungen --> Lokale Richtlinien --> Zuweisen von Benutzerrechten
Die erste Einstellung: Ändern der Systemzeit
Da nimmst du dann den User deines Bruders raus und gut ist. 

Aber wenn er schon auf die Idee gekommen ist die Uhr umzustellen, kommt er sicher auch irgendwann darauf den Adminaccount zu "hacken". Windows ist so ein unsicheres OS...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieht ihm einfach die sicherung für sein Zimmer und Schluss ist. Wie kann man so wenig Durchsetzungsvermögen haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?