Windows 7 Home Premium, Professional .... -> Unterschied

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt noch Starter, Home Basic, Enterprise und Ultimate. Hier findest du wesentliche Unterschiede: http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_7

Windows 7 Home Premium kann nur bis 16 GB RAM addressieren, Starter nur bis 2 GB RAM, Home Basic bis 8 GB, und die anderen bis 192 GB RAM (was niemand braucht)

Es gibt für alle Versionen (außer Starter, hat nur 32 bit und max. 2 GB RAM) 32 bit und 64 bit Versionen, 32-bit kann nur bis 4 GB RAM addressieren und 64-bit die oberen Mengen RAM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt die Varianten Starter, Home Basic, Home Premium, Professional, Enterprise, Ultimate. 1. Starter: Nur drei Programme gleichzeitig lauffähig, Aero-Design nicht vorhanden 2. Home Basic: Alle Basis Elemente für Heimuser nutzbar. 3. Home Premium: Wie Home Basic zusätzlich mit DVD-Codec und Windows Media Center 4. Professional: Wie Home Premium, jedoch mit Domänenanmeldemöglichkeit. 5. Enterprise: Funktionsgleich mit Professional, jedoch nur über Volumenlizensierung erhältlich 6. Ultimate: wie Professional, zusätzlich mit Bitlockerverschlüsslung

Jede der Editionen gibt es als 32 und 64 Bit (außer Starter --> nur 32 Bit) Die Edition Home Basic bis Ultimate gibt es auch noch als N-Versionen, die keinen Mediaplayer enthalten.

PS: Die Funktionliste ist nicht vollständig --> nur die wichtigsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt noch Starter und Ultimate. HP reicht aber für alle Heimanwender. Die teureren haben nur Netzwerkfunktionen (Domäne) und Sicherheitsfunktionen (BitLocker) extra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?