Windows 7 braucht viele Stunden um Updates nach herunterfahren zu insatllieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du dein pc neu startet kommt da irgebtwann so was mit start up repair und windows normal starten und so dann geh einfach auch windows neu starten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird dir zwar nichts nutzen, aber meine beiden Win7 PC´s ziehen ganz normal Updates im Hintergrund und installieren sie beim ausschalten. Das dauert  keine vielen Stunden. Ich würde sagen, das dein PC mit irgendwelchen Sachen beschäftigt ist. Ob das von dir so gewollt ist weiß ich nicht.

Dazu müßte man wissen inwieweit du dich mit der PC Pflege auskennst und dein PC schädlingsfrei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teppichrasen182
12.12.2015, 22:35

Naja mit der PC pflege kenne ich mich eher mäßig aus. Was das Update im Hintertgrund ziehen und beim ausschalten installieren angeht, das ging bei mir vorher auch immer schnell, hat sich jedoch seit 1-2 Monaten total verändert.

0

Was möchtest Du wissen?