Windows 7 bootet gar nicht mehr. Alle möglichen Methoden ausprobiert. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Heya Polypol,

wenn Frühjahrsputz "nur" bedeutet, dass Du Deinen PC gereinigt hast, würde ich (relativ) sicher davon ausgehen, das ein Verbindungskabel entweder nicht korrekt/richtig sitzt oder evtl. defekt ist...

WENN vorhanden, hast Du evtl. mal das Datenkabel der Festplatte(n) gewechselt?

Bzw. mal getestet ob das Kabel auch (wirklich) "korrekt" sitzt?

Wenn Du aber auch irgendein Programm genutzt hast, um Daten/Dateien zu "bereinigen", wird es recht wahrscheinlich sein, das Du iwas "zerschossen" hast...

Dann düftest (wohl oder übel) um eine Neuinstallation nicht herum kommen!  :-(

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Polypol
24.07.2016, 16:30

Danke für die Antwort! Nein, ich habe gar nichts installiert.  Ich habe ihn lediglich physisch gesäubert :-D 

Bezüglich der Festplatte habe ich auch schon nachgeguckt. Im BIOS wird sie erkannt. K.A. was ich sonst noch machen könnte.  

Und eine Neuinstallation hatte ich in aussicht. Die CD wird erkannt, etc. Doch nachdem Ladebalken beim Boote von der CD kommt der Windows 7 Startup Screen, welcher bis ins unermessliche Bootet. :/ 

0

Was möchtest Du wissen?