Windows 7 32 bit zu Windows 10 64 bit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nö. Das automatische Update wird Win10 32bit installieren.

Du musst erst das inplace Update durchführen, dann kannst du Win10 64 von einem USB-Stick NEU installieren (kein Update!). Die Lizenz sollte das mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deratox
02.07.2016, 11:53

Er hat jetzt Windows 10 32 bit. Und nun?

0

Er muss die Windows 10 64bit Version installieren, den Key von Windows 7 kann er dann zum Aktivieren benutzen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yogi851
01.07.2016, 19:05

danach sollte er aber den Windows 10 Key auslesen und notieren ;) Der Windows 7 Key kann bei der erneuten Reinstallation von Windows 10 nicht mehr zur Aktivierung verwendet werden.

0

Was möchtest Du wissen?