Windows 7 (32 Bit) seit Deinstallation instabil?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Virenschutz aktiv? Und ich meine nicht den Regenschirm mit den Löchern; Avira! ;-)

Link zum Download:

https://de.norton.com/downloads-trial-norton-internet-security

Kostenloser Test-Zeitraum! Downloaden, vollständigen Scan durchführen, neu starten.

____

Um welches Update handelte es sich denn? 

Drücke bitte die Windows-Taste + R.

Es öffnet sich "ausführen". Tippe dort: "eventvwr" (ohne ") ein.

Mit diesem Befehl startest du die Ereignisanzeige. Schau mal dort, ob Windows was zu meckern hat. 

Vielleicht hat Windows aber auch einen Wiederherstellungspunkt gesetzt. Damit sollte sich das Problem auch beheben lassen. 

LG

DerMeisterNr365 03.09.2017, 17:55

Dickes Sorry wegen der späten Antwort.

Für die Ereignissanzeige bräuchte ich eine Anleitung ;) Habe dort aber keine blinkenden Ausrufezeichen oder rote Warnmeldungen gesehen.

Das Problem ist, das ich keine Wiederherstellungspunkte gesetzt habe :(( , die einzige Winddof-Datei, die ich benutzen könnte ist die "Sichern-und-Wederherstellen"-.exe . Sollte ich diese Datei ausführen, denn eine andere Möglichkeit sehe ich nicht.

LG

0

Was möchtest Du wissen?