3 Antworten

In erster Linie hängt es von der deiner CPU ab. Wenn einigermaßen modern, hat sie eine 64bit Architektur. Das haben die Konsumer CPUs schon seit 2000 in etwa. 

Verkauft wird hier 1 Lizenz >>>> Ohne Datenträger <<<<<

Das ISO für die Installation  musst du bei Microsoft aus dem Netz laden. Dort entscheids du selbst, ob du das 32 oder 64 bit ISO runter lädst.

Mein Tipp: Bei 4 GB Ram und mehr >>>64bit !!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von compu60
15.07.2017, 15:14

Da ist ein USB-Stick mit WIn 10 dabei, also mit Datenträger. Steht doch da. 

0

Moin Jack225,

so einen Datenträger zu kaufen, ist reine Geldverschwendung, da Du dir diesen auch kostenlos über das MediaCreationTool von Microsoft erstellen kannst.

Das MediaCreationTool kannst Du dir hier herunterladen: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Führe das Programm aus und befolge alle Schritte. Das müsstest Du dann logischerweise mal über ein Gerät machen, wo schon Windows drauf ist. Am Ende hast Du dann einen einsatzfähigen Installationsdatenträger für die Installation von Windows 10. Im MediaCreationTool kannst Du auswählen, ob die Installation später für 32-Bit oder 64-Bit durchgeführt werden soll.

Einen Produktschlüssel für die Aktivierung bekommst Du für 11,99 € auf MMOGA: https://www.mmoga.de/Software/Windows/Windows-10-Home-OEM.html

Der Produktschlüssel wird Dir nach dem Kauf auch direkt zugeschickt.

Ob deine CPU 64-bit-fähig ist, könnte man ergooglen, aber ich gehe mal stark davon aus, dass das der Fall ist. Im laufenden Betrieb bekommt man das übrgiens über die Eingabeaufforderung (cmd) raus, indem man dort den Befehl wmic cpu get architecture eingibt, worauf eine Zahl erscheint.

  • 6 = AMD (64-Bit)
  • 9 = Intel (64-Bit)
  • 0 = 32-Bit

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Jack,

wenn dein Rechner neu ist, hat der mit Sicherheit 64 Bit.

Du gehst in die Systemsteuerung - System - Info

Da steht dann auch, ob Der 32 oder 64 Bit ist.

Oder Du liest die Daten hiermit aus : https://www.hwinfo.com/download.php

Oder mit Speccy : https://www.piriform.com/speccy

Ich würde Win10 aber eher hier bestellen : https://www.mmoga.net/Software/Windows/Microsoft-Windows-10-Professional-OEM.html?ref=392&affiliate_subid2=dynamic_de

Die schicken dir nur einen Key.

Saugen tust Du direct von MS : https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLukas123
15.07.2017, 15:11

Ich gehe mal stark davon aus, dass er kein Win10 Pro benötigt und nur mal so nebenbei erwähnt, ob eine CPU 64-bit-fähig ist, bekommt man auch schnell über die Eingabeaufforderung heraus, da braucht man kein weiteres Programm.

0

Was möchtest Du wissen?