Windows 10. Wie überflüssige Betriebssysteme löschen?

5 Antworten

Es ist unmöglich, ohne Bootmanager fünf Betriebssysteme zu installieren.

Ich vermute, Du hast fünfmal Windows 10 als Update installiert.

Wenn das Windows 10 schon aktiviert und damit registriert hast, installiere jetzt eine Vollversion, also kein Update. Als Schlüssel wird dann der bereits bei Microsoft gespeicherte genutzt, eine erneute Aktivierung geschieht online automatisch.

5 x windows .old , sowas habe ich noch nie gehört .  

Versuche es so , starte die Datenträgerbereinigung , lass sie laufen und bereinige danach auch die Systemdaten , dann sollten sie weg sein

Mach gleich , was Jensen 1970 schreibt , das geht schneller und ist sicherer

2

Alle Daten die die brauchst sichern und den PC zurücksetzen. Ist der einfachste und effizienteste weg.

Was möchtest Du wissen?