Wie kann ich einen Virus auf Windows 10 in Microsoft Edge entfernen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde mal in "Programme und Features" nach einem Programmeintrag "Search.com" oder ähnlich suchen. Wenn gefunden, dann deinstallieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vorschlagen, den Browser am besten mal zurückzusetzen. Klicke dafür im Browser oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten und wähle Einstellungen aus.

Wähle dann den Button Zu löschendes Element auswählen aus und mache dort überall ein Häkchen und lösche diese Daten. (Formulardaten und Kennwörter brauch man dort nicht unbedingt auswählen). Klicke anschließend auf Mehr anzeigen und lösche diese Daten ebenfalls, indem Du dort überall ein Häkchen setzt und anschließend Löschen auswählst.

Bei Öffnen mit könntest Du auch schon mal die Option "Bestimmte Seite" auswählen, und dort eine andere Seite festlegen welche beim öffnen gestartet werden soll.


Da der AdwCleaner nicht weitergeholfen hat, würde ich dann mal noch das kostenlose Programm Malwarebytes durchlaufen lassen.

Starte das Programm und stelle das Programm falls es noch auf Englisch gestellt ist auf Deutsch um. Klicke dazu auf Settings und wähle bei Language Deutsch aus.

Klicke anschließend auf Suchlauf und wähle den Bedrohungssuchlauf aus.

Das könnte nun etwas Zeit in Anspruch nehmen, bis der komplette Suchlauf abgeschlossen wurde. Lass am Ende alle Funde durch Aktionen Anwenden in die Quarantäne verschieben.

Du kannst dir das Programm hier kostenlos herunterladen: https://de.malwarebytes.org/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nerdgis26
03.11.2015, 22:56

Hab ich auch schon versucht und es hat nichts gebracht.... trotzdem danke

0
Kommentar von nerdgis26
03.11.2015, 23:13

Ja, wenn ich den Laptop auf Werkseinstellungen zurücksetzte müsste es auch funktionieren oder ? Ich meine ist ja noch fast nichts drauf

0
Kommentar von nerdgis26
03.11.2015, 23:18

Okay dann mach ich das Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?