Windows 10 Videoplayer, ist das jetzt kostenpflichtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Win 10 ist ein unfertiges Betriebssystem, weshalb es Ja auvh gratis ist. Sozusagen eine beta. Ich hatte auch mal Windows 10 drauf, aber nachdem ich zu viele Probleme damit hatte, wie z.B. Dass die Leistung meines PCs stark eingeschränkt war und auch dass der videoplayer nicht alles abspielen wollte, bin ich eieder bei win 7 gelandet.
Ich empfehle dir den Vlc Player, der is zwar nicht so stylish, kann aber alles abspielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt nicht. Ich kann mit meinem W10 problemlos DVDs abspielen. Vielleicht fehlt bei deiner Version ein Player. Lade dir mal den VLC-Player runter, damit sollte es jedenfalls gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Installiere Dir den kostenlosen VLC-Player, hier kannst Du ihn herunterladen:  www.vlc.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schmeiß win 10 raus und nimm besser win 7. solange solche und unzählige andere mätzchen und fehler das arbeiten mit win10 erschweren oder verhindern, ist das ding nur was fürs schaufenster aber nicht für die praxis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die App für Windows 10 kostet. Es gibt aber auch kostenlose Lösungen. Sogar der VLC-Player tut es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?