Windows 10 Upgrade oder Neuinstallation?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zufälligerweise komme ich aus besagter Branche und kann Win10 zum heutigen Punkt für Privatpersonen empfehlen. In den ersten Monaten war Win10 ein Albtraum, aber Microsoft hat dazu gelernt und ein vernümftiges OS erstellt.

Ein Upgrade würde ich nicht empfehlen; eine Neuinstallation ist immer die "sauberere" Lösung.

Ich weiss  nicht ob die gesuchte Information einfach so zu finden ist. Im Zweifel die .iso-Datei von Win10 herunterladen (vom Hersteller), auf CD brennen und neu installieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es handelt sich um einen i7-6500U 2.5 GHz, 16 GB RAM, 1GB HD die noch praktisch leer ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unwahrscheinlich. Die hdd ist vermutlich einfach langsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kafikafi
11.05.2016, 16:07

Es handelt sich um einen i7-6500U 2.5 GHz, 16 GB RAM, 1GB HD die noch praktisch leer ist

0
Kommentar von ArcticFox1
11.05.2016, 16:22

Dann setze ihn mal neu auf ist ja schnell gemacht

0
Kommentar von ArcticFox1
11.05.2016, 17:47

Oder einfach komplett neu mit ner win 10 ISO. Musst nur deine sagen irgendwo drauf sichern

0

Hallo kafikafi!

Das ist meiner Freundin und meinen beiden Cousins auch so ergangen. Ein Freund unserer Familie arbeitet in der Brange und hat uns empfohlen, möglichst kein windows10 zu Installieren bzw. einen Pc, Laptop etc. zu kaufen. Dieses Brogramm ist, so sagt er, noch nicht ganz ausgereift und es kommt öfter zu omplikationen. Ich kann dir leider nichts genaueres sagen, was du machen kannst, hoffe aber dir dennoch geholfen zu haben.

Viel Glück!

LillySnape

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?