Windows 10 update im abgesicherten Modus löschen?

1 Antwort

Dein genanntes Update kannst Du ganz normal löschen.Um ein weiteres Installieren dieses Updates zu verhindern,kannst Du ein kleines Tool namens ,,wushowhide.diagcab'' nutzen.

Anleitung: https://www.windows-faq.de/2016/12/19/installation-von-fehlerhaften-oder-defekten-windows-10-updates-verhindern-wushowhide-diagcab/ Download: http://download.microsoft.com/download/f/2/2/f22d5fdb-59cd-4275-8c95-1be17bf70b21/wushowhide.diagcab

aber leider kann ich wegen diesem update nur im abgesicherten Modus in mein Account wenn ich Windows normal starte dann kommt mein Account nicht für die Pin Eingabe sondern da kommt einfach ein blaues Bild und fertig...hm

1
@HamereShexo

Hast Du vielleicht ein Systemreparaturdatenträger oder eine Installations DVD ? Damit könntest Du Windows 10 reparieren.

2

ne hab es damals von Windows 7 upgegradet da wir es halt umsonst

0

Windows 10 Update gemacht, was vorher mehrfach fehlgeschlagen ist und immer zurück gesetzt wurde wurde installiert - blackscreen?

Hallo, ich hab seit längerem das Problem gehabt das ein win 10 Update installiert wurde und mir ein blackscreen geben hat. Darauf hin habe ich das Update rückgängig gemacht. Seit dem versucht er es alle 2 Tage neu zu installieren aber deinstalliert es jedes Mal weil es fehlschlägt. Störte mich nicht. Nun hat er eins installiert was scheinbar ging und nun habe ich einen blackscreen mit cursor nach der Anmeldung!

edliche Dinge probiert nichts hilft, zurücksetzten auf die Vorgänger Version geht nicht und im Abgesicherten Modus erkennt er die Tastatur nicht ! Was soll ich machen in gottes Namen um das Update zu löschen ? Hab eben Fals alles an USB und Bildschirmen raus genommen und neu eingesteckt. Es kann nicht die Lösung sein das ich den ganzen PC neu aufsetzten muss.

bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?