windows 10 und treiber..?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

habe von windows 7 auf windows 10 upgegradet also keine cleane neuinstallation

Mein gut gemeinter Tipp an dich: Nach dem Upgrade eine saubere Windows 10 Installation ohne Altlasten aufsetzen. Das spart auf dauer Zeit und Nerven. Denn in zahlreichen Foren häufen sich von all jenen Beiträge, die nach dem Upgrade diverse Probleme haben oder hatten. Was in der Regel mit einem Clean-Install behoben ist. 

wie siehts dann mit den treibern aus? mainboard,realtek chipset und co,wurde das beim win10 installieren mitgemacht,oder muss ich manuell ran?

Windows 10 hat eine ganzes Arsenal an Treibern. Manche Default-Treiber (CPU, GPU und Soundchip/karte) sollte jedoch durch die neusten Version des jeweiligen Herstellers ersetzt werden. Wenn du Windows 10 nicht neu aufsetzen möchtest, jetzt lediglich für deine Hardware die neusten Treiber herunterlädst und installierst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alydia24
08.08.2016, 03:53

habe vond er herstellerseite meines mobos jetzt mal den intel chipset treiber,2realtek treiber und den intel vga treiber aktualisiert,sonst sollte es ja nichtsmehr geben? (gpu wurde mit nvidia geforce geupdated).

0

Ja du solltest nachbessern am besten auf der Herstellerseite. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alydia24
08.08.2016, 16:35

habe den intel chipset treiber,vga und 2realtek sprich audiotreiber von der herstellerseite meines mainboards installiert
(mehr gabs dort nicht,ausreichend?)

1

Was möchtest Du wissen?