Windows 10 um 2 Tage zurücksetzen Computer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also Windows- und andere Updates löschen normalerweise keine Daten. Das habe ich noch nie erlebt. Da muss noch etwas anderes geschehen sein.

Was waren denn das für Updates?

In welchen Ordnern waren Deine Daten und Fotos gespeichert?

Schaue einmal nach, ob Windows Wiederherstellpunkte erstellt hat (in Systemsteuerung >> Wiederherstellung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1Sticktante
21.03.2017, 06:44

Es stand lediglich "Updates werden installiert", so wie das immer wieder läuft. Die Ordner hatte ich selbst angelegt, viel war noch nicht drin aber wichtige Sachen! Ich sitze jetzt hier, lasse Dank Deiner Hilfe den PC zurücksetzen. Vielleicht hilft's ja!

0

Was möchtest Du wissen?